Mediathek Mühlviertel Südböhmen

Was ist die Mediathek?

Die Mediathek bildet eine Plattform für das Digitialsieren und Vernetzen regional-historischer Artefakte und Dokumente, betrieben und katalogisiert von Heimatforschern professioneller wie auch privater Natur. In der Mediathek treffen regionale Kompetenzen auf modernen Technologien um so ganze lokal-historische Enzyklopädien zu erstellen und für die Nachwelt zu erhalten. Hier werden geschichtliche Adern in das Informationszeitalter gehoben.

Wie werden die Daten veröffentlicht?

Fast alle hier öffentlich einsehbaren Datensätze werden unter der Creative Commons Lizenz 'CC BY-SA' bereitgestellt. Dies bedeutet eine größt-offene Wiederverwendungsmöglichkeit für die Allgemeinheit und erfüllt so nicht nur den Bildungsauftraug der lokale Museen sondern ermöglicht auch ein Weiterleben und Vernetzen der Daten ausserhalb der internen Archive.

Wer kann mitmachen?

Jede und jeder. Wir integrieren nicht nur professionelle musealischen Archivare sondern genauso auch private Heimatforscher, die nach einer Möglichkeit suchen ihrer Digitalisate in einem strukturierten digitalen Gesamt-Konzept der Öffentlichkeit zu präsentieren. Sollten Sie Interesse an einer Kooperation haben, kontaktieren Sie bitte das Schlossmuseum Freistadt, das die zentrale Koordinationsstelle der Mediathek bildet.

 

IMPRESSUM

Schlossmuseum Freistadt
Schlosshof 2
4240 Freistadt
Telefon: +43 (0)7942/72274
E-mail: info@museum-freistadt.at